Färbendes Lebensmittel aus Süßkartoffel, Rettich, Kirsche und Apfel

Brillante Farbe, natürliche Effekte und ein kleiner Zaubertrick. Mit dem pinken Farbpulver kannst du kreativ in der Küche arbeiten und deine eigenen Back- und Dessertkreationen verfeinern. Mit Zitronensaft und Backpulver kannst du den Farbton beeinflussen. Durch die Zugabe von Zitronensaft oder anderer Säure bekommst du einen warmen Pink-Ton. Mit Backpulver oder anderen pH-neutralen Zutaten (z.B. Eiweiß) erzielst du einen blau-violetten Farbton. Versuche dich einfach selbst an Eat a Rainbow Pink und mache dir diesen Zaubertrick zunutze.

Zutaten: Konzentrate aus Süßkartoffel, Rettich, Kirsche, Apfel, Maltodextrin, Säureregulator: Citronensäure.

Farbpulver – fettlöslich – vegan

Inhalt 10g

Wunschfarbton

Dein Wunschfarbton ist nicht bei unseren Farben dabei? Kein Problem- mische Dir einfach aus zwei Farben Deine Lieblingsfarbe. Idealerweise vermischt Du die Pulver bevor du diese in die Anwendung gibst.

Gut vermischen

Je nach Anwendung kann es hilfreich sein, wenn man das Pulver erst in Flüssigkeit (z.B. Wasser) verrührt und mit der gefärbten Wasser Creme, Teig oder ähnliches färbt.

 

Nicht zu viel Hitze

Achte darauf die Produkte nicht zu lange und zu starker Hitze auszusetzen.Bei starker Hitzebelastung kann es passieren, dass die Produkte an Farbintensität verlieren. Unser Blau und Grün sind aufgrund der enthaltenen Spirulina besonders empfindlich und daher auch nicht hitzestabil.

Zaubertrick

Pink und Violett verändern ihre Farbe je nachdem, welcher pH-Wert ihre Umgebung hat. Du kannst die Farbe ganz einfach mit zwei Produkten beeinflussen:

  • Zitronensaft       die Farben werden pinker/röter
  • Backpulver        die Farben werden blauer/violetter

Macaronfarbe pink

10 Gramm

2,95 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage

- +

Gewicht
10g

Zutaten
Konzentrate aus Süßkartoffel, Rettich, Kirsche, Apfel, Maltodextrin, Säureregulator: Citronensäure.
Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage

Färbendes Lebensmittel aus Süßkartoffel, Rettich, Kirsche und Apfel

Brillante Farbe, natürliche Effekte und ein kleiner Zaubertrick. Mit dem pinken Farbpulver kannst du kreativ in der Küche arbeiten und deine eigenen Back- und Dessertkreationen verfeinern. Mit Zitronensaft und Backpulver kannst du den Farbton beeinflussen. Durch die Zugabe von Zitronensaft oder anderer Säure bekommst du einen warmen Pink-Ton. Mit Backpulver oder anderen pH-neutralen Zutaten (z.B. Eiweiß) erzielst du einen blau-violetten Farbton. Versuche dich einfach selbst an Eat a Rainbow Pink und mache dir diesen Zaubertrick zunutze.

Zutaten: Konzentrate aus Süßkartoffel, Rettich, Kirsche, Apfel, Maltodextrin, Säureregulator: Citronensäure.

Farbpulver – fettlöslich – vegan

Inhalt 10g

Wunschfarbton

Dein Wunschfarbton ist nicht bei unseren Farben dabei? Kein Problem- mische Dir einfach aus zwei Farben Deine Lieblingsfarbe. Idealerweise vermischt Du die Pulver bevor du diese in die Anwendung gibst.

Gut vermischen

Je nach Anwendung kann es hilfreich sein, wenn man das Pulver erst in Flüssigkeit (z.B. Wasser) verrührt und mit der gefärbten Wasser Creme, Teig oder ähnliches färbt.

 

Nicht zu viel Hitze

Achte darauf die Produkte nicht zu lange und zu starker Hitze auszusetzen.Bei starker Hitzebelastung kann es passieren, dass die Produkte an Farbintensität verlieren. Unser Blau und Grün sind aufgrund der enthaltenen Spirulina besonders empfindlich und daher auch nicht hitzestabil.

Zaubertrick

Pink und Violett verändern ihre Farbe je nachdem, welcher pH-Wert ihre Umgebung hat. Du kannst die Farbe ganz einfach mit zwei Produkten beeinflussen:

  • Zitronensaft       die Farben werden pinker/röter
  • Backpulver        die Farben werden blauer/violetter